Theodor Heuss Grundschule

Elterninfo vom 27.5.2020

Sehr geehrte Erziehungs- und Sorgeberechtigte, liebe Eltern,

für den 8.6. ist die Öffnung der Schule für die Kinder der 1. und 2. Jahrgangsstufe geplant. Die Viertklässler sind schon am 4.5.20 und die Drittklässler am 25.5.2020 in die Schule zurückgekehrt.

Auch in den letzten beiden Klassenstufen werden die Klassen halbiert und im wöchentlichen Wechsel in der Schule und im Homeschooling unterrichtet. Alle Kinder, die bei uns in der Notbetreuung angemeldet sind, starten am 8.6. mit einer Woche Präsenzunterricht, auf die eine Woche folgt, in der sie die Notbetreuung nutzen können. Eine durchgängige Nutzung der Notbetreuung ist daher nicht nötig und auch nicht möglich.

Den Briefen, die Sie in den nächsten Tagen erreichen werden, können Sie entnehmen, wie genau die Rückkehr der Kinder in Hinblick auf die Laufwege (Download Wegepläne siehe unten) im Haus, die Komm- und Gehzeiten sowie die Hygieneregeln umgesetzt wird. Die Zugänge zum Schulgelände und die Wege der einzelnen Lerngruppen sind auch ausgeschildert. Über die weiteren Entwicklungen werde ich Sie auf den bekannten Wegen informieren.

Bitte beachten Sie, dass Erwachsene, die nicht an der Schule beschäftigt sind, vorerst das Schulgebäude nur noch betreten dürfen, wenn vorab ein Termin verabredet wurde. Dies gilt für Besuche im Sekretariat, bei der Schulleitung oder für Elterngespräche mit den Lehrerinnen. Bitte haben Sie Verständnis, dass für den Publikumsverkehr jeweils besondere Vorkehrungen getroffen werden müssen, die eines zeitlichen Vorlaufs bedürfen.

Der Schutz unserer Gesundheit und hauptsächlich der Schutz vorbelasteter Personen, macht es notwendig, dass wir weiterhin mit großen Einschränkungen leben müssen. Bitte helfen Sie tatkräftig mit, die erzielten Erfolge aufrecht zu erhalten und unterstützen Ihre Kinder insbesondere bei der emotionalen Bewältigung der aktuellen Situation. Es liegt an uns Erwachsenen, an unserer Besonnenheit und Zuversicht, dass die Kinder bei allen nötigen Vorsichtsmaßnahmen so unbeschwert wie nur möglich durch diese Zeit kommen und dabei die Kraft von Solidarität erleben können. Wir versichern Ihnen, dass auch wir weiterhin täglich unser Bestes geben, um unseren Beitrag dazu zu leisten.

Ich bedanke mich nochmals ganz herzlich für Ihre Hilfe in den zurückliegenden Wochen und wünsche Ihnen weiterhin viel Durchhaltevermögen und Zuversicht.

Mit besten Wünschen

A. Lecke

Downloads

Weiterführende Informationen

https://add.rlp.de/de/themen/schule/corona/


Abmeldung der Kinder

NEU: Bitte nutzen Sie zur Abmeldung der Kinder vor dem Unterricht unsere neue Telefonnummer 0631 3609049!
Hinterlassen Sie bitte dort eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Vielen Dank!


Aktuelles

Hier berichten wir über Aktuelles.